top of page

FLORIAN Messe 2021 - Voller Erfolg!

„Oh Gott!, Was war das denn?"

„Das kann doch nicht wahr sein!“. Das waren nur einige der Ausrufe, welche Vorstandsvorsitzender Paul Grüneberg nach dem Besuch der FLORIAN Messe von sich gab. Die anderen mitgereisten Vereinsmitglieder verstanden vorerst die Welt nicht mehr. Nach ihrem Betrachten war der Besuch der Messe gelungen.


Doch das, was ihr Kollege da von sich gab, hört sich nicht gerade vielversprechend an. Es dauerte eine ganze Weile, bis die 5 merkten, dass sein Gefluche alles andere als negativ zu deuten war. Paul Grüneberg war einfach nur überwältigt und positiv überrascht von dem Besuch der Messe und dem Einsatz aller sechs Mitglieder.


 

Unterstützer*innen suchen...


Am 08.10.2021 begann für diese sechs Mitglieder der Organisation „f2wald e.V.“ die Reise nach Dresden. Ziel der Reise war die FLORIAN Fachmesse für Feuer-, Zivil und Katastrophenschutz. Was genau ist diese sogenannte FLORIAN Fachmesse eigentlich und warum hat sich f2wald dazu entschieden diese zu besuchen?



Die FLORIAN Fachmesse für Feuer-, Zivil und Katastrophenschutz befasst sich mit allem rund um die Themen Feuerwehr, Rettungswesen sowie auch Polizei und Bevölkerungsschutz. Der diesjährige Messestart war der 07.10.2021. Von diesem Zeitpunkt an, hatten Besucher bis zum 09.10.2021 die Möglichkeit, das 15.000 Quadratmeter große Messegelände zu erkunden. Mit insgesamt drei Messehallen und knapp 220 verschiedenen Ausstellern war hier Langeweile fehl am Platz.


Auch die sechs Mitglieder von f2wald durften am 08.10.2021 schon um 09:00 Uhr morgens Messeluft schnuppern. Ausgestattet mit den marineblauen Vereins T-Shirts, Kameras, und ein paar hundert Flyern ging es auf die FLORIAN Messe.


Um sich erst einmal einen groben Überblick über das breite Angebot der Messe zu machen, erkundete die Gruppe entschlossen die drei Messehallen sowie das Außengelände. Dort erwarteten sie die neusten Fahrzeugkonzepte, Ausrüstungsgegenstände und Tools für die Bekämpfung von Vegetationsbränden.

Von Drehleitern bis zu Brandcontainern war alles dabei.



All diese Neuheiten zu sehen und ausprobieren zu dürfen, war für die Mitglieder ziemlich spannend. Aber das war nur ein äußerst positiver Nebeneffekt.


und finden..!


Der Hauptgrund für den Besuch der Messe war ein anderer. Für den Verein stand die erfolgreiche Suche nach neuen Kooperationspartner*innen, Unterstützer*innen und Sponsor*innen an erster Stelle. Um diesem Wunsch gerecht zu werden, war ein Teil Gruppe schon vor dem großen Besucher*innenansturm auf dem Messegelände unterwegs, und führte fleißig Gespräche mit potenziellen Interessenten.


Somit sorgten die Mitglieder dafür, dass der Verein auch unter den Messebesuchern an Bekanntschaft gewann. Am Ende des ersten Tages waren alle erschöpft aber glücklich und zufrieden mit dem Ergebnis. Am folgenden Tag - dem letzten Tag der Florian Messe - ging es für die Mitglieder erneut auf die Veranstaltung. Hier ging es nicht nur darum, weitere Partner*innen zu finden, sondern auch Gespräche des Vortages zu vertiefen und zu Angehörigen der Feuerwehr Kontakte zu knüpfen.


 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Besuch der FLORIAN Messe ein voller Erfolg für die Organisation war. Es konnte viele neue Kontakte geknüpft werden. Zudem hat f2wald durch diese Aktion seinen Bekanntheitsgrad erweitern können. Auch für das nächste Jahr gibts es schon Ideen. Der Verein plant im folgenden Jahr die Messe als Aussteller - in Kooperation mit einer weiteren Initiative - zu besuchen.


Vielen Dank an unseren Sponsor, die EHS Management GmbH, welche uns ihren Ford Transit (inklusiven Fahrer*innen) zur Verfügung stellte, um nach Dresden zu gelangen!




Info: Webung weil Markenerkennung - f2wald bekommt keinerlei Geld o.ä. für die Veröffentlichung der gezeigten Inhalte

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page